Nachrichten

Mészáros Zoltán: Világsztárokat terelgetünk a magyar gasztronómia felé


Zoltán Mészáros: Weltstars werden nach ungarischen Gastronomie geführt

Verdanken Zoltán Mészáros das Innenstadt Gebäude, die Oliva Hotel und Restaurant Veszprém ist die entscheidendsten Gaststätte heutzutage. Hier kann man qualität live Musik hören, die wurde das berühmte kulturelle Festival des Ungarns ausgewachsen. Weiterlesen Kürzer

Die Veszprémer Oliva Gaststätte hat einer renommierten Vergangenheit, aber nach die erfolgreiche 80er, das Restaurant hat verfallen begonnen. Das 250 Jahre alt Gebäude hat einen besser Geschick verdient. Zoltán Mészáros hat das gewusst, wenn er das Lokal erkauft renoviert hat und mit einem kleinen Hotel ergänzt wurde die eine die besten Gaststätte des Veszpréms gemacht. Hier kann man qualität live Musik hören, die wurde das berühmte kulturelle Festival des Ungarns ausgewachsen.

-Ich erinnere mich, wenn ich eine Kind war, der Vorgänger des Oliva, die Puszta Gaststätte war einem populären Platz. Schauspielern, Anwälte sind die traditionelle, ungarische Gastronomie hier essen gekommen - sagt Zoltán Mészáros, auch nacherlebt, dass das getüncht weiße Gartenlokal mit Jungfernrebe war dem entscheidenden Ort des Veszprémer Kulturbetrieb. Aber das Restaurant hat nach die Wende eingeschlossen und neun Jahre später es hat erneut. Verdanken Zoltán Mészáros.

Oliva hat seiner Kundschaft erhalten, und hat  mit junge Paare und Jazz-Enthusiasts vervollständigt. Der Eigentümer hat die  renommiertes Figuren des ungarischen Jazz Musik eingeladen, damit hat er qualität live Musik für die Gäste leisten. - Ich kann getrost sagen, dass diese später einer der entscheidenden Festivals des ungarische Kulturleben, die VeszprémFest wurde -sagt er und fügt: der Leiter der ex-Cotton Club Singers hat die Idee gehabt auf eine größere Konzert für Veszprémers. - Zuerst haben wir die Aula der Pannonischen Universität gemietet, es war der Startpunkt des Weg zu die Burg, wie  das Festival heute bekannt.

VeszprémFest ist genau eine der bedeutenden Festivals auf die ungarische Jazz-Life, wo man alles Jahre ungarischen und internationalen Weltstars finden kann. Die angebunden Gastronomie hat auch viele Spezialität. Die Oliva Gaststätte leistet die leckerste Gerichte für die VIP Gäste der große Bühne seit 15 Jahre.
- Es ist eine große, aber sehr spannende Aufgabe für uns - erklärt Zoltán - Wir müssen der Bedarf der Weltstars auch erfüllen.

- Offen gesagt, in den letzten 15 Jahre haben wir 70 großen internationalen Produktionen erbracht, ich fühle mich, sie können uns nicht mehr überraschen - lacht er. - Wir bemühen uns die Stars mit konkret Ansprüche auch nach die ungarische Gastronomie Spezialitäten führen. Von Tom Jones bis Nigel Kennedy, haben wir jede Launen uns bedient. Wir könnten auch die französische Wein lieber Gipsy Kings überzeugen, dass sie die besten ungarische Weine abschmeckt haben -gesteigert er. - Es war so erfolgreich, dass die Musiker die ungarische Weine mit Kartons nach Hause gebracht haben.

Source: www.foodyny.hu

Adresse: 8200 Veszprém, Buhim utca 14-16.